THL: VU BAB A3 mit 2 PKW

Am rechten Fahrstreifen der BAB A3 ereignete sich ein Auffahrunfall mit 2 PKW`s, 1 Person wurde dabei leicht verletzt. Nach Absicherung der Unfallstelle wurden auslaufende Betriebsstoffe gebunden. Nach Beendigung der polizeilichen Unfallaufnahme wurde nach Rücksprache mit der POL die verunfallten PKW`s auf den Standstreifen geschoben um den Verkehrsfluss wieder aufnehmen zu können. Anschliessend wurde die Fahrbahn gereinigt und kurz darauf konnten sämtliche Feuerwehrkräfte die EST wieder verlassen. Bis zum Eintreffen der Abschleppunternehmen übernahm nach Rücksprache mit der POL die Absicherung auf dem Standstreifen, die Polizei selbst.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Sirene FME Handy
Einsatzstart 13. April 2018 15:45
Mannschaftstärke 23
Einsatzdauer 00:44
Fahrzeuge TSF-W
MZF
Alarmierte Einheiten FF-Neutraubling VSA
Rettungsdienst