Fahrzeuge

Unsere Fahrzeuge werden regelmäßig und mit größter Sorgfalt gewartet. Um den unterschiedlichen Einsatzarten gewachsen zu sein, verfügen wir über eine Vielfalt von Gerätschaften.

TSF-W (Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser)

Florian Barbing 46/1

Fahrgestell: MAN TGL 8/180

  • Aufbau: Ziegler
  • Indienststellung: 2008
  • Pumpe: TS 8
  • Tankinhalt: 500 Liter

 

  • THL:
    1 Satz Weber Rettungszylinder (2-teilig)
    1 Weber Rettungsschere
    1 Weber Rettungsspreizer

  • Sonstiges:
    Umfüllpumpe
    Tauchpumpe TP-4
    Stromerzeuger
    Mittel- und Schwerschaumrohr (Kombi)
    Zumischer

Mehr anzeigen...

MZF (Mehrzweckfahrzeug)

Florian Barbing 11/1

Fahrgestell: Ford

  • Aufbau: Eigenumbau
  • Indienststellung: 2008

 

 

Das Mehrzweckfahrzeug ist mit Material zur Verkehrsabsicherung ausgestattet.
Es dient als Zugfahrzeug für das Schlauchboot und zum Mannschaftstransport.

 


Mehr anzeigen...

P250 (Pulverlöscher 250 kg)

Der P 250 ist ein fahrbarer Pulverlösch-Anhänger mit 250 Kg Löschpulver (A-,B-,C-Pulver).
Das Löschpulver wird über 2 Pistolenstrahlrohr ausgebracht. Die Druckversorgung erfolgt über eine Stickstoffflasche.

Mehr anzeigen...

MZA (Mehrzweckanhänger)

Der Mehrzweckanhänger dient zum Transport des Schlauchbootes sowie von Gerätschaften und Material.

Verlastet ist darauf Ölbindemittel, Besen, Schaufel sowie das Zubehör zum Schlauchboot


Mehr anzeigen...